„Einfach nur Sex“ – Wir beantworten deine Fragen zu Körper, Sex und Porno | Workshop für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren

21 October 2022

Kinder- und Jugendtreff Haslach

21.10.22 | 17-19 Uhr | Kinder- und Jugendtreff Haslach Carl-Kistner-Straße 59 79115 Freiburg

Einfach nur Sex“ Wir beantworten deine Fragen zu Körper, Sex und Porno | Workshop mit Tatiana Graf und Oliwia Hälterlein für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren

An diesem Nachmittag laden wir euch ein, eure Fragen zu Körper und Sex und Porno mitzubringen.

Tatiana und Oliwia informieren euch über die Themen: Körper, Sex und Porno und sprechen mit euch über alles, was euch wichtig ist.

Dort könnt ihr anonym eure Fragen mitbringen. Alles was ihr wissen wollt, ist herzlich willkommen. Tabu und Scham dürfen zuhause bleiben 🙂

Wer darf kommen? Alle Leute zwischen 14 und 18 Jahren. Maximal für 25 Menschen.

Anmelden hier.

Oder kommt einfach vorbei.

Wenn es voll ist, ist es voll.

Durchführung:

Tatiana Graf (sie/kein Pronomen) ist Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegewissenschaftlerin, Gesundheitspädagogin und ist alsqueerer Aktivistin vor allem im Bereich der Aufklärung zu sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität tätig. Sie gibt Workshops zu queerinklusiver Sexualaufklärung, beschäftigt sich mit Thematiken rund um gesundheitliche Ungleichheiten von LSBTIAQ+ und ist Teil des Bitch Charming Podcasts in dem Tatiana Graf über Feminismus, queere Community und Dating spricht.

Oliwia Hälterlein (sie) ist Kulturwissenschaftlerin, Künstlerin und Autorin. Sie bewegt sich in Text & Performance an der Schnittstelle zwischen Feminismus & Kunst. 2020 hat sie das breitbeinige Heft “Das Jungfernhäutchen gibt es nicht” (Maro Verlag) geschrieben und einen TedxTalk über vaginale Schleimhautfalten gehalten. Sie kämpft mit anatomischer Realität gegen den Mythos “Jungfernhäutchen” und für die Entschamisierung der Vulvasphäre. Sie organisiert Veranstaltungen zu Feminismus, sexueller Bildung, zu Hexen und feministischer Pornographie. Sie ist Mitbegründerin der jährlich in Freiburg stattfindenden Aktionswoche “Aufgeklärt?! ” und schreibt ab Herbst am Deutschen Literaturinstitut Leipzig an ihrem neuen Buchprojekt.

25 TN | kostenlos

Gefördert durch die Rosa Luxemburg Stiftung Baden-Württemberg | Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Freiburg Nördl. Breisgau.

Newsletter abonnieren

[sibwp_form id=1]

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.