Samstag, 28.11.2020
Livestream (Ort wird bekannt gegeben)

17:30  Uhr

Atelierbesuch bei “Terrabelle Creations” und Gespräch mit der Künstlerin Isabelle Bapté

Kaffee-Becher, Kännchen, Blumentöpfe und Vasen mit Brüsten in bunten Farben – damit ist die Künstlerin Isabelle Bapté bekannt und ihre Handwerkskunst begehrt geworden. Was aber steckt hinter dieser Message „Free the nipple“? Das möchten wir von Aufgeklärt?! genauer wissen und besuchen Isabelle in ihrem Atelier. Wie feministisch darf Kunst sein und wie künstlerisch Aktivismus. Isabelle wird uns online einen Einblick in ihr Atelier, ihren Arbeitsalltag und ihre politische Agenda „Free the nippel“ geben. Wir laden euch herzlich dazu ein!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *